Wie geht es nach der Schule weiter?!

Ausbildung oder Studium?


Nachdem ich 2020 mein Abitur bestanden habe, stand ich vor der Frage - Studium oder Ausbildung? Nach langer Überlegung bin ich zu dem Entschluss gekommen, dass ein Studium zu diesem Zeitpunkt für mich nicht in Frage kommt.

So habe ich entschieden, den Weg einer Ausbildung zu gehen - Eine Ausbildung im industriellen Bereich. Von den vielen Angeboten der Bundesagentur für Arbeit, überzeugte mich die Firma MEISER mit ihren internationalen Beziehungen. Somit habe ich mich für MEISER entschieden und MEISER sich schließlich auch für mich.

Meine Ausbildung in einem international bekannten Unternehmen - MEISER!

Von Anfang an wurde mir von meinen Kollegen/innen großes Vertrauen geschenkt und ich durfte schnell viele Aufgaben eigenständig übernehmen. Das hat sich von Abteilung zu Abteilung auch nicht geändert. Ich bin jetzt im 2. Lehrjahr meiner Ausbildung als Industriekauffrau und fühle mich bei MEISER sehr wohl. Hierzu trägt das gute Betriebsklima eine große Rolle. Mittlerweile hab ich die Abteilungen, wie den Vertrieb II und Export durchlaufen und befinde mich zur Zeit in der Personalabteilung. Die Vielfalt an Tätigkeiten innerhalb der Firma ist ein Grund, weshalb ich mich für die Ausbildung bei MEISER entschieden habe. So habe ich die Möglichkeit das gesamte Unternehmen kennen zu lernen und herausfinden, in welcher Abteilung ich mich in Zukunft sehe, bzw. in welche berufliche Richtung ich einschlagen möchte. Besonders schätze ich, dass jedem die Chance geboten wird, die eigenen Stärken noch besser zu nutzen und auch bei Herausforderungen jeglicher Art nicht allein bewältigen zu müssen.


Außerdem gefällt mir, dass die Firma MEISER neben der beruflichen Tätigkeit auch spezielle Programme für die Azubis anbietet, z.B. die Azubi Task-Force oder die Azubi-Workshops. So ist auch immer für einen Ausgleich neben der alltäglichen Arbeit gesorgt. Ich kann die Ausbildung bei MEISER wirklich sehr weiterempfehlen, da sie einem den Einstieg ins Berufsleben erleichtert und einem viele Möglichkeiten bietet, sich vor allem persönlich weiterzuentwickeln.

 

>> Du willst noch mehr Informationen rund um die Ausbildung? Dann schau dich auf unserer Karriereseite um - #karrieremeiser