Zusammenhalt, Teamfähigkeit - für Max sehr wichtig

Das Erlernte direkt umsetzen - die MEISER Ausbildung trägt Früchte

 

 

Ich bin im letzten Lehrjahr und mache die Ausbildung zum Maschinen- & Anlagenführer.
Auch mein Vater durchlief diese Ausbildung.
Nach einigen Gesprächen stand meine Entscheidung schließlich fest:

Ein handwerklicher Beruf in der Metallbranche sollte es werden.

Die ersten Monate meiner Ausbildung verbrachte ich damit, erste Erfahrungen im Werkzeugbau zu sammeln. Zu den von mir erlernten Grundkenntnissen der Metallverarbeitung zählten unter anderem das Feilen, Bohren und Biegen von Metallen verschiedenster Art.
Nach den hilfreichen Monaten im Werkzeugbau bin ich aktuell in der Laserhalle tätig. Während der Ausbildung dort lernte ich den Umgang mit der Stanz- sowie der Lasermaschine.
Mit meinen neu erlernten Fähigkeiten kann ich nun den Laser und die Stanze an unterschiedlichen Metallen einsetzen und benutzen.

Auch zukünftig sehe ich mich in diesem Berufsfeld.


Mir war von Beginn an sehr wichtig, mit meinen Kollegen eine gute Zusammenarbeit zu haben und ein Team mit meinen Arbeitskollegen zu sein. Beides ist hier bei MEISER gegeben.
Des Weiteren schätze ich sehr, dass man in Theorie und Praxis die nötige Unterstützung bekommt und einem das Vertrauen geschenkt wird, Projekte selbstständig durchzuführen.

Ich bin froh darüber, meine Ausbildung bei MEISER absolviert zu haben. Ich freue mich auf die weitere Zeit hier.